Verabschiedung in den Ruhestand

Nach 45 Jahren Dienst in unserer Gemeinschaft als außerordentlicher Beichtvater (viermal im Jahr) verabschiedeten wir heute Herrn Weihbischof em. Wolfgang Weider aus diesem Amt.
Über die vielen Jahre ist Weihbischof Weider dem Kloster ein guter Freund geworden.
In Dankbarkeit bleiben wir ihm weiterhin verbunden.
Als Nachfolger für das Amt des Extraordinarius konnten wir P. Damian Bieger OFM von den Franziskanern in St. Ludwig (Berlin) gewinnen, den wir anläßlich des diesjährigen Dorfeinkehrtags kennengelernt haben.

Comments are closed.