Bibeltage 2019

„Wer ist der Mensch, der das Leben liebt und gute Tage zu sehen wünscht?“
Ps 34
Einblicke in die biblische Weisheitsliteratur

Die Weisheit im vorchristlichen Israel bezeuget eine geistige Bewegung, die in ganz unterschiedlichen Formen das Verstehen der Welt und die Wege des Menschen beschreiben. Allen Schriften gemeinsam ist die Frage nach der Ordnung, die der Welt und allen Dingen zugrunde liegt. Von hier werden die Frage nach Gott und das Wesen des Menschen ausgelotet. Dabei spielt die menschliche Erfahrung eine entscheidende Rolle.
Weisheit ist Wissen aus Erfahrung. Aus ihr erwächst die Fähigkeit, die Herausforderungen des Lebens meistern zu können und im Rahmen der von Gott gegebenen Ordnung zu Glück und Zufriedenheit zu finden.

Die Bibeltage nehmen in diesem Jahr die in der Weisheitsliteratur erscheinenden Themen auf und setzen sie in Bezug zu den Fragen des Lebens im Hier und Heute.

9. März 2019
25. Mai 2019
3. August 2019
5. Oktober 2019