Erntedank 2019

Trotz der langen Dürre in diesem Sommer ist in unserem Garten etwas gewachsen, sind Früchte gereift.
Wir freuen uns, daß wir den Speiseplan für Schwestern und Gäste mit eigener Ernte bereichern können. Deshalb feiern wir heute Erntedank.
Dazu gehört auch der Dank für alle, die für unsere Nahrung arbeiten und die Fürbitte für die vielen Menschen, die unter Mangel leiden.
Wer genauer auf das Foto sieht, bemerkt, daß unser Altarkreuz ersetzt ist. Wir haben es zur Überholung für einige Wochen zum Goldschmied gegeben.

Comments are closed.