Seht das Holz des Kreuzes!

Drei junge Frauen haben zusammen mit Kreisjugendpfarrerin Julia Daser und unserer Schwester Christiane ein Kreuz gestaltet, wie es bei den Gebetstunden in Taizé zur Verehrung ausgestellt ist.
In der Mittagshore war es in unserer Mitte vor dem Altar.
Am Karfreitag wird das Kreuz in der evangelischen Kapelle in Kolzenburg (Gemeinde Luckenwalde) um 15 Uhr in der Meditativen Andacht zur Sterbestunde betrachtet und verehrt werden können.

Comments are closed.