Zwei Wochen nach der Einkleidung unserer Schwester Maria brachte St. Nikolaus zwei neue Novizinnen mit, als er, wie alle Jahre, unser Kloster mit seinem Besuch beehrte.
Die Schwestern auf Zeit begrüßten geduldig jede von uns, die heute in den Rekreationsraum kam.
Das traditionelle Bratapfelessen am Nikolausabend gehört zu Feier ebenso dazu, wie die kleinen Gaben, die am Schluß verteilt wurden – diesmal – auf Wunsch der Klosterjugend: Kinderschokolade.

Image02
Die Erste Vesper des Christkönigssonntags bescherte unserem Konvent eine neue Novizin. Nina begann mit der Einkleidung als unsere Schwester Maria die Probezeit des Noviziats.
Namenspatronin ist Maria von Bethanien – in Lk 10 und Joh 11 lesen wir über sie. Namenstag ist der 29. Juli, in unserem liturgischen Kalender „Gedenktag der heiligen Marta, Maria und Lazarus, Freunde des Herrn“.

20221114 155202 (3)

Bei strahlendem Sonnenschein und mit Teilnahme von vielen Gästen haben wir heute unsere Schwester Diemut Hanusch zur letzten Ruhe begleitet.
Die Ansprache von Äbtissin Bernadette im Gottesdienst finden Sie hier.
20221114 105213 (2)

In den frühen Morgenstunden verstarb heute
unsere Schwester Diemut Hanusch
Geboren am 23. November 1925
Profess am 17. November 1954
Gestorben am 8. November 2022

Vielen unserer Gäste und allen, die an unserer Tür klingelten, ist die freundliche Schwester, die jahrzehntelang die Klosterpforte öffnete, sicher noch in guter Erinnerung. Weiterlesen

Das Programm für die Veranstaltungen in unserem Gästehaus 2023
finden Sie hier.

Für den Kurs Fasten im Kloster vom 17. bis 14. Dezember
sind noch Plätze frei!