Die erste Meldung des Jahres ist normalerweise den Sternsingern gewidmet, die in unserem Dorf den Segen in die Häuser bringen.
Weil sie in diesem Jahr nicht laufen dürfen, hier ein kleiner Gruß vom Konvent an einem winterlichen Sonntag.