Sommermusiken 2020

Auch in diesem Jahr laden wir zu den Sommermusiken im Kloster Alexanderdorf ein.
Informationen zum Programm werden kurz vor dem jeweiligen Konzert bekanntgegeben.
Beginn jeweils 16 Uhr in der Klosterkirche
Ab 15 Uhr begrüßen wir Sie wieder gern zum Gartenkaffee.

Freitag, 1. Mai 2020 – FÄLLT WEGEN CORONA LEIDER AUS.
Andreas Böhlke, Horn
Dietmar Hiller, Orgel
Werke von Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi und anderen
sowie Improvisationen

Sonntag, 14. Juni 2020 – FÄLLT WEGEN CORONA LEIDER AUS.
Ensemble „Due sopra il Basso“
Johannes Wieners, Altus
Jonathan Baudevin, Bariton
Max Hattwich, Laute
Alma Stolte, Viola da Gamba
„Deutschland?“ – Werke von Heinrich Schütz, Johann Hermann Schein, Leonard Lechner, Andreas Hammerschmidt, Georg Philipp Telemann
und anderen

Sonntag, 12. Juli 2020
Susanne Ehrhardt, Blockflöten und historische Klarinette
Werke von Jakob van Eyck, Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Anton Heberle, Ryohei Hirose und anderen

Sonntag, 9. August 2020
Ensemble Polyharmonique
Alexander Schneider, primus inter pares
Concerti sacri des 17. Jahrhunderts aus Venedig – Werke von Giovanni Legrenzi, Giovanni Rovetta, Giovanni Antonio Rigatti und anderen