… so heißt es im Psalm.
Unsere Schwester Ursula hat dieses Alter heute erreicht, und wir haben diesen Tag gefeiert und die Gelegenheit genutzt, ihr für alles Beten und Arbeiten in unserer Gemeinschaft zu danken.
Von 2000 bis 2013 leitete die Jubilarin den Konvent als Äbtissin. Vorher war sie lange Jahre Priorin und Novizenmeisterin.
Nach dem Ende ihrer Amtszeit setzt sie sich bis heute tatkräftig in der Bibliothek ein und sorgt für unsere saubere Wäsche.
Wir wünschen weitere gesegnete Jahre und Freude im Leben für Gott.